FitLine Athleten



Radsport

Radsport / Rad-Marathon

Ich nutze diverse FitLine Produkte seit März 2014. Wie jedes Jahr, ist das Frühjahr der Zeitraum, in dem sich die Jahreszeit ändert und in der die so genannten "Anfangswehwehchen“ des Frühlings (Müdigkeit, Konzentrationsstörungen) um sich greifen. Diese lästigen Symptome werden schnell und deutlich durch Nutzen der FitLine Produkte abgeschwächt, bis sie nach und nach verschwinden. Ich bemerke eine schnellere Erholung von Muskelermüdung. Zusätzlich habe ich, um die Wirksamkeit der Produkte zu testen,  FitLine für ein paar Tage ausgesetzt  und stellte fest, dass es ohne Produkte "anstrengender“ ist: weniger Erholung, eine niedrigere Konzentration, in der Frühe beim Arbeiten ein Gefühl der Erschöpfung und ebenso am Abend und vor allem nach dem Training bei heißem Wetter.

Ich benutze die FitLine Produkte seit März 2014 und verwende regelmäßig:

Meine letzten größten sportlichen Erfolge:

  • 2017 Sieger Granfondo Avesani, Granfondo Felice Gimondi, Granfondo delle valli Monregalesi, 3Epic, Stelvio Santini, Sportful Dolomiti Race, Granfondo Torino
  • 2016 Sieger Granfondo Giro d'Italia, Marcialonga Cycling, Granfondo La Fausto Coppi, Granfondo Sestriere
  • 2015 Sieger Ötztaler, Granfondo Charly Gaul, Stelvio Santini, Damiano Cunego, Marcialonga cycling, Granfondo delle valli Monregalesi, Granfondo città di Valdagno
  • 2014 Sieger Super Giro Dolomiti, Granfondo Pantani Forever Galibier, 2. Platz Endura Alpentraum 3. Platz Highlander Marathon
  • 2013 Sieger Highlander Marathon, Alpen Challenge, Granfondi La Spezia, Valli Monregalesi, Carnia Classic, Stelvio, Giordana

FitLine Betreuer: Bernd Hornetz

Sport Katalog 2018
Sport Katalog 2018
Interviews mit den Profis
Interviews mit den Profis
FitLine Sportvideo Vol 10
FitLine Sportvideo Vol 10