FitLine Athleten



Radsport

Radsport extrem

Ich habe die FitLine Produkte aufgrund einer Empfehlung eines Sportkollegen erstmals vor einigen Jahren probiert. Bereits in den ersten Monaten habe ich die Wirkung direkt gespürt und mich optimal versorgt gefühlt. Die Wirkung hat für mich auch den größten Unterschied zu anderen Produkten ausgemacht. Vor allem in den ersten Monaten verlor ich unnötiges Körpergewicht, das ich auf die optimale Stoffwechselfunktion zurückführe. FitLine bedeutet für mich: optimale Resultate = optimale Leistung = Leistungssteigerung.

Ich benutze die FitLine Produkte seit Winter 2004/2005 und verwende regelmäßig:

Meine letzten größten sportlichen Erfolge:

  • 2018 Ultraradmarathon- Weltmeisterschaft/Glocknerman 2. Platz
  • 2017 D+ Ultracycling 3 Confini 1. Platz, 24h- Radtrophy Hitzendorf 1. Platz
  • 2016 Red Bull Trans-Siberian Extreme 2. Platz
  • 2015 Red Bull Trans-Siberian Extreme 2. Platz, Race Around Slovenia 4. Platz
  • 2014 Ultracycling Europameister, Sieger Race Around Ireland, 2. Platz 24h Rennen Kaindorf
  • 2013 Race Across America 8. Platz
  • 2012 Sieger Race Around Austria, Sieger 24h Rennen Kaindorf
  • 2011 Sieger Race Around Austria, Sieger 24h Rennen Kaindorf, Sieger 12h Radtrophy, Glocknerman/Ultraradmarathon-Weltmeisterschaft 3. Platz
  • 2010 Sieger Race Around Austria, Sieger 24h Rennen Kaindorf, 24h Rennen Hitzendorf

FitLine Betreuer: Josef Aigner

Sport Katalog 2019
Sport Katalog 2019
Interviews mit den Profis 2018/19
Interviews mit den Profis 2018/19
FitLine Sportvideo Vol 10
FitLine Sportvideo Vol 10