FitLine Athleten



Leichtathletik
Leichtathletik

Leitender Direktor Sport Deutscher Leichtathletik Verband

Die Entscheidung für die Kooperation mit der PM-International AG und für den Einsatz der Fitline Produkte erfolgte auf Basis vielfältiger Recherchen.
Voraussetzung für eine solche Partnerschaft sind für uns grundsätzlich eine hohe Produktsicherheit bzgl. dopingrelevanter Inhaltsstoffe und der Eintrag in der Kölner Liste. Natürlich sprach auch das positive Image der Marke FitLine im Leistungssport und letztlich das vielfältige positive Feedback vieler Spitzensportler für die Zusammenarbeit. In der Szene der Spitzensportler finden die Fitline Produkte eine hohe Akzeptanz und stehen für eine sehr gute Verträglichkeit. Zudem entspricht das breite Produktportfolio auch den Anforderungen der vielfältigen Bedarfe in der komplexen Sportart Leichtathletik, bezogen auf die zum Teil völlig unterschiedlichen Disziplinen. Eine wichtige Orientierung waren für uns auch die Professionalität und die Servicekompetenz des Unternehmens. Im Ergebnis der ersten Testphase hat das medizinische Team des DLV umfassende Rückmeldungen der Athleten und des Betreuungsstabes erhalten, die sich in einer grundsätzlich positiven Bewertung der Produkte hinsichtlich der Wirkung, der Verträglichkeit und des Geschmackes zusammenfassen lassen. Auch ich habe persönlich die erste Testphase abgeschlossen. Dabei konnte ich sehr gute Erfahrungen speziell mit den Produkten Activize Oxyplus, Restorate und den Protein Riegeln machen. Ich fühle mich einfach insgesamt deutlich fitter, regeneriere nach dem Training schneller und deutlich besser als bisher.

Wir benutzen die FitLine Produkte seit Juli 2017 und verwenden regelmäßig:

FitLine Betreuer: PM-International, Speyer

Sport Katalog 2018
Sport Katalog 2018
Interviews mit den Profis 2018/19
Interviews mit den Profis 2018/19
FitLine Sportvideo Vol 10
FitLine Sportvideo Vol 10