Sport


Ob im Spitzen- oder Breitensport: Die Nahrungsergänzung unserer FitLine-Serie hilft Ihnen Tag für Tag Ihre persönlichen Höchstleitungen zu erbringen. Sie bietet nicht nur eine optimale Nährstoffversorgung, sondern auch ein Optimum an Sicherheit.

Schon seit vielen Jahren arbeiten wir eng und vertrauensvoll mit den verschiedensten Sportverbänden, Nationalmannschaften und Weltklassesportlern zusammen. Zu unseren Partnern zählen unter anderem der deutsche und österreichische Ski-Verband (DSV und ÖSV), der Deutsche Eishockey Bund (DEB), der Bund Deutscher Radfahrer (BDR), der Deutsche Nordic Walking- und Inline-Verband (DNV) sowie der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV). Die Qualität unserer FitLine-Produkte und unsere vorbildliche Unterstützungsarbeit im Spitzensport haben auch die Österreichische Sporthilfe veranlasst, ihren fast 500 geförderten Athleten und Athletinnen unsere Nahrungsergänzung zu empfehlen.
Mehr als 1.000 Top-Athleten, in über 50 verschiedenen Sportdisziplinen, aus mehr als 20 Nationen, vertrauen auf die FitLine-Produkte und sind von deren Resultate überzeugt.

FitLine gratuliert zu 69 Medaillen bei den Winterspielen 2018 (zum Medaillenspiegel)

Wir haben uns als Unternehmen freiwillig dazu verpflichtet, alle FitLine Produkte regelmäßig auf dopingrelevante anabole Steroide/Prohormone und Stimulantien untersuchen zu lassen.


* Alle FitLine-Nahrungsergänzungsprodukte stehen auf der Kölner Liste®. Die Kölner Liste® veröffentlicht Produkte, die von einem in der NEM-Analytik (Nahrungsergänzungsmittel) auf Dopingsubstanzen weltweit führenden Labor getestet wurden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.koelnerliste.com

Unsere Athleten

Tennis: Ivan Dodig gewinnt im Doppel beim ATP-Turnier in Montpellier

Der Kroate Ivan Dodig und der Franzose Edouard Roger-Vasselin sind die Gewinner im Doppel des diesjährigen ATP Turniers im Montpellier. Sie konnten sich gegen das französische Paar aus Benjamin Bonzi und Antoine Hoang mit 6:4 und 6:3 durchsetzen. Für den 34-jährigen Ivan Dodig ist dies der 12. Doppel-Titel seiner Karriere.

14.02.2019

Wintersport: Ski-Sportverbände bejubeln weitere Erfolge

Bei der Alpin Ski Weltmeisterschaft in Schweden konnte sich der ÖSV über die Bronzemedaille für Vincent Kriechmayr freuen. Weitere Resultate:  


Skispringen Weltcup Lahti, Finnland: Teamspringen Großschanze Herren: 1. Österreich (ÖSV, Gregor Schlierenzauer, Michael Hayböck, Stefan Kraft, Philipp Aschenwald), 2. Deutschland (DSV, Karl Geiger, Richard Freitag, Andreas Wellinger und Stephan Leyhe); Einzelspringen: 1. Kamil Stoch (PZN) Weltcup Ljubno, Slowenien: Normalschanze Damen: 3. Juliane Seyfahrt (DSV); Teamspringen Damen: 1. Deutschland (DSV: Carina Vogt, Anna Ruprecht, Juliane Seyfarth und Katharina Althaus; 3. Österreich (ÖSV, Gregor Schlierenzauer, Michael Hayböck, Stefan Kraft, Philipp Aschenwald) Nordische Kombination Weltcup Lahti, Finnland:  Einzel Großschanze / 10 km Herren: 3. Mario Seidl (ÖSV) Team Sprint Großschanze / 2x7,5 km Herren: 3. Wilhelm Denifl / Mario Seidl (ÖSV) Biathlon
Weltcup Canmore, Kanada: Damen Staffel (4x6km): 1. Deutschland / DSV (Vanessa Hinz, Franziska Hildebrand, Denise Herrmann und Laura Dahlmeier)
Snowboard Cross
Weltcup Feldberg, Deutschland: 2. Paul Berg (DSV), 3. Konstantin Schad (DSV)

Tennis: Thassilo Haun gewinnt bei der ITF Senior Tour

Thassilo Haun gewinnt Titel Nr. 31 bei der ITF Senior Tour in Glasgow und wird damit Schottischer Meister H45.

08.02.2019

Snowboard: Gold-Medaille für Selina Jörg bei Weltmeisterschaften

Bei der Snowboard-WM in Park City, USA, gewinnt Selina Jörg die Goldmedaille im Parallel-Riesenslalom. Eine Bronzemedaille sichern sich die DSV-Athleten Stefan Baumeister sowie das Mixed-Team (Paul Berg und Hanna Ihedioha).

06.02.2019
Sport Katalog 2019
Sport Katalog 2019
Interviews mit den Profis 2018/19
Interviews mit den Profis 2018/19
FitLine Sportvideo Vol 10
FitLine Sportvideo Vol 10