Innovation und Qualität


In Punkto Qualität machen wir keine Kompromisse. Denn, ein hohes Qualitätsniveau im Bereich unserer Produkte geht für die PM-International AG weit über das Einhalten etablierter und geforderter Standards hinaus.

Unsere Premium-Nahrungsergänzungs-Produkte der Marke FitLine und die Kosmetikserien FitLine skin und FitLine med werden deshalb nach neuesten und gesicherten Erkenntnissen der Forschung und Wissenschaft entwickelt. Unsere Produkte stehen für höchste Sicherheit bezüglich der optimalen Auswahl, Verarbeitung, und Bioverfügbarkeit der in ihnen enthaltenen Inhaltstoffe und werden nach den in der pharmazeutischen Industrie geltenden, strengen GMP-Richtlinien gefertigt.

Mehr als 500 Millionen verkaufte Produkte, die regelmässig von mehreren 100.000 Kunden weltweit geschätzt und genutzt werden, geben uns Recht, mit unserem Qualitätsverständnis für Sicherheit und Zufriedenheit unserer Kunden, den richtigen Weg zu gehen.

Ein weiterer Beleg für die hohe Innovationskraft von PM-International ist die Tatsache, dass das Unternehmen bereits 17 Mal mit den TOP 100 ausgezeichnet wurde. Dieser Innovationswettbewerb zeichnet die TOP-Innovatoren der deutschen mittelgrossen Unternehmen aus. Ausschlaggebend für die Anerkennung war das Nutrition Transport Concept®, das die Nährstoffe genau dann liefert, wenn sie gebraucht werden und wo sie gebraucht werden - auf zellulärer Ebene von innen und aussen - ein echtes Alleinstellungsmerkmal in der Branche.

Darüber hinaus unterstreichen 70 Patente die hohe Innovationskraft des Unternehmens.


FitLine etabliert im Spitzensport:
Gerade im Spitzensport sind die Ansprüche an Qualität und Sicherheit besonders hoch. FitLine ist seit Jahren die erste Wahl zahlreicher Weltelitesportler aus aller Welt. Diese nutzen die FitLine-Produkte mit Überzeugung und großem Vertrauen, um ihre persönliche Bestleistung zu steigern. Grundlage des hohen Vertrauens, das FitLine genießt, bildet in einem besonderen Maße die freiwillige Verpflichtung der PM-International AG, die FitLine-Produkte regelmäßig auf doping-relevante anabol-androgene Steroide untersuchen zu lassen.
(Die „Kölner Liste“, eine Liste des Olympiastützpunktes Rheinland von Nahrungsergänzungsmitteln mit minimiertem Dopingrisiko gibt hierüber unter www.koelnerliste.com Auskunft.)

…und weil all dieses zusammen FitLine so einzigartig macht, sind - als logische Konsequenz - zahlreiche unserer Produkte patentiert.

Wie wird FitLine hergestellt?
Wie wird FitLine hergestellt?
Forschungskooperationen
Forschungskooperationen